MATERIALIEN - für den Religionsunterricht/Sachunterricht
von Monika Weißenböck


Privatvolksschule
Religion
Links
Gottesdienste
Heftumschläge
Lernspiele
Impressum

 

Gottesdienst vor Ostern - Einer trage des anderen Last
Sie sind hier: Religion > Gottesdienste Übersicht > Gottesdienst vor Ostern "Einer trage des anderen Last "
aktualisiert am 19.08.2020 16:35

Gottesdienst vor Ostern

Thema: Einer trage des anderen Last!

  • Lied zur Eröffnung: Wo zwei und drei ... 3. u. 4. Str. - Liederbuch Religion Grundstufe Nr. 183

  • Einführung:
    1. Kind: Zwei oder drei, das ist nicht viel, besonders dann, wenn der eine blind und der andere gelähmt ist.
    2. Kind: Zwei oder drei, das ist viel mehr als einer allein, besonders, wenn der eine blind und der andere gelähmt ist. Der Blinde kann den Gelähmten tragen. Der Gelähmte kann den Blinden führen, So schaffen beide gemeinsam dann das, was einer alleine nicht schaffen kann.

  • Kanon: Wo zwei oder drei ... - Liederbuch Religion Grundstufe Nr. 147

  • Herr erbarme dich:

    Märchen: Der Blinde und der Lahme:
    von Kindern gelesen und gespielt

    3. Kind: Wenn ich traurig bin, dann sehe ich schwarz. Dann bin ich blind und sehe nicht, wie es weiter gehen kann.
    Lied: Herr erbarme dich
    4. Kind: Manchmal bin ich blind vor Wut, dann laufe ich geradewegs in das Unglück hinein.
    Lied: Christus erbarme dich
    5. Kind: Manchmal bin ich lahm. Ich sehe, wo man helfen müsste, aber ich helfe nicht.
    Lied: Herr erbarme dich

  • Besinnung:

    6. Kind: Einer trage des anderen Last.
    7. Kind: Täglich verhungern Kinder und Eltern müssen zusehen, wie ihre KInder verhungern. Sie haben nichts und können daher nicht helfen. Wer hilft ihnen, diese Last zu tragen?
    6. Kind: Einer trage des anderen Last.
    8. Kind: Es gibt kranke Menschen, Behinderte. Diese Menschen haben eine schwere Last zu tragen und sie werden manchmal mutlos. Wer hilft diesen Menschen, die schwere Last zu tragen?
    6. Kind: Einer trage des anderen Last.
    9. Kind: Viele Kinder sind alleine, haben kein Zuhause. Das ist für Kinder eine sehr große Last. Wer hilft diesen Kindern, die Last zu tragen?

  • Zwischengesang: Dies ist mein Gebot - Liederbuch Religion ab der 5. Schulstufe Nr. 72

  • Evangelium: Simon hilft Jesu das Kreuz tragen Lk, 23, 26 -28

  • Fürbitten:

    10. Kind: Herr, du bist den leidenden Menschen nahe. Hilf diesen Menschen, ihre Last zu tragen.
    11. Kind: Herr, hilf allen, die verzweifelt sind und die nicht wissen, wie es weitergehen soll.
    12. Kind: Herr, führe die Menschen, die in Angst und Dunkelheit leben.
    13. Kind: Herr, schenke uns die Kraft, anderen beim Tragen ihrer Last zu helfen, sie zu unterstützen.

  • Gabenbereitung: Wenn das Brot, das wir teilen 1. u. 2. Str. - Liederbuch Religion Grundschule Nr. 61

  • Heiliglied: Heilig, heilig bist du Gott und Vater s. u.

  • Vater unser: gebetet

  • Lamm Gottes: Lamm Gottes, gib uns Frieden - Liederbuch Religion Grundschule Nr. 183

  • Lied nach der Kommunion: Christus braucht Menschen s. u.

  • Segen:

  • Lied zum Auszug: Halte zu mir, guter Gott s. u.