MATERIALIEN - für den Religionsunterricht/Sachunterricht
von Monika Weißenböck


Privatvolksschule
Religion
Links
Gottesdienste
Heftumschläge
Lernspiele
eCards
Impressum

 

Besonders gestalteter Gottesdienst 2007 - Freundschaft
Sie sind hier: Religion > Gottesdienste Übersicht > Besonders gestalteter Gottesdienst - Freundschaft"
aktualisiert am 07.06.2012 16:43

Besonders gestalteter Gottesdienst
für die Erstkommunionkinder der 2. Klassen

Thema: Freundschaft
Kleine Prinz
  • Lied zur Eröffnung: Wenn einer sagt ich mag dich, du (Liederbuch Religion Grundstufe, Nr. 62)

  • Begrüßung durch den Priester und Einführung in das Thema „Freundschaft“: Freundschaft ist in unserem Leben sehr wichtig. Jeder braucht gute Freunde, die ihn verstehen. Jesus will jedem ein ganz besonderer Freund sein.

  • Bußakt:
    1. Kind: Freunde denken aneinander und hören einander zu. Wir aber denken oft nur an uns selbst.
    2. Kind: Freunde sind für einander da und können sich aufeinander verlassen.  Wir aber verhalten uns oft nicht so, wie es unsere Freunde von uns erwarten können.
    3. Kind: Einen guten Freund zu finden, das ist ein ganz großes Geschenk. Wir aber schätzen oft gar nicht und sind nicht dankbar dafür.
    Dazwischen: Liedruf: Kyrie

  • Tagesgebet

  • Geschichte: Der kleine Prinz und der Fuchs (Text kürzen und mit verteilten Rollen lesen!)gelesen von 3 Kindern (Erzähler, kleine Prinz, Fuchs)
  • Zwischengesang: Halleluja

  • Evangelium: Joh 15, 9-17

  • Fürbitten:
    4. Kind: Jesus, du bist unser guter Freund. Lass alle Menschen erkennen, dass sie nicht alleine sind, sondern du immer für sie da bist.
    5. Kind: Freundschaft ist ein großes Geschenk. Lass dafür dankbar sein, dass wir Freunde haben und ganz besonders dafür, dass du unser Freund bist.
    6. Kind: Du siehst uns Menschen mit dem Herzen – mit den Augen der Liebe. Hilf uns, dass es auch uns gelingt, andere Menschen „mit dem Herzen zu sehen“.
    7. Kind: Für einen Freund trägt man auch Verantwortung. Hilf uns, diese Verantwortung zu tragen.
    8. Kind: Freunde besuchen einander, sprechen viel miteinander. Jesus, bitte hilf uns, dass es uns Erstkommunionkindern  gelingt, viel an dich zu denken, mit dir zu sprechen und oft in dein Haus, die Kirche, zu kommen.
    Eltern:
    Lehrer:
    Dazwischen: Breite deine Hände aus

  • Gabenbereitung: Wer einen Menschen gerne mag (Liederbuch Religion Grundstufe, Nr. 154)

  • Heilig: Heilig, heilig, heilig Herr (Liederbuch Religion Grundstufe, Nr. 172)

  • Vater unser

  • Friedensgruß

  • Lied nach der Kommunion: Wenn das Brot, das wir teilen (Liederbuch Religion Grundstufe, Nr. 61)

  • Schlussgebet

  • Segen

  • Schlusslied: Halte zu mir guter Gott